Zurück zur Übersicht
prev. next
September 12, 2016
Corinna | Portraitfotografie in Nürnberg

Wenn es etwas gibt was ich als Fotografin besonders liebe, dann ist es die Tatsache das ich eigentlich das ganze Jahr  über mit meinen Kunden draußen an der frischen Luft sein darf. Ich kann es nicht oft genug sagen, ich liebe natürliches Licht. Und das Licht bei meinem Shooting mit Corinna war einfach wundervoll!

Sommerportraits im Nürnberger Marienbergpark

Was viele von euch nicht wissen, ist dass das Licht sich den Tag über verändert. Deshalb fotografiere ich z.B. mega ungern Mittags und am Nachmittag. Das Licht wirft dann total harte Schatten und es kommt nicht selten vor das ihr dann große Schatten unter den Augen bekommt und euch in einen Panda verwandelt. Deshalb Shoote ich am liebsten entweder, Vormittags zwischen 8 und 10:30 Uhr oder am Abend 1-2 Stunden vor dem Sonnenuntergang. Dazwischen geht zur größten Not natürlich auch, dann müssen wir uns eben ein schattiges Plätzchen suchen.

Bei meinem Shooting mit Corinna haben wir uns für Vormittags entschieden. Sie kam mich übrigens extra in Nürnberg besuchen. Denn genau wie ich kommt auch sie aus Coburg. Für das Shooting habe ich mir dann einen meiner absoluten Lieblingsplätze in Nürnberg ausgesucht – Den Marienbergpark. Dort ist alles so herrlich grün und es gibt viele versteckte und wundervolle Plätze zum Fotografieren.

www.herzmalerei.net

Zurück zur Übersicht
prev. next

Follow me on Instagram

Scroll Up