Fragen & Antworten

 

Was bietest du außer Hochzeiten noch an?

Du kannst mich außerdem für folgende Shootings Buchen:

– Portrait (für dich alleine oder mit deinen zwei- & vierbeinigen Freunden)

– Paarshootings

– Familien

– After-Wedding

– Babybauch & Newborn

 

Warum fotografierst du Hochzeiten?

Jedes Brautpaar steckt so viel  Zeit und Liebe in seinen Hochzeitstag. Mit meinen Bildern konserviere ich die kleinsten Details und großen Emotionen, damit ihr euch immer an sie erinnern könnt. Mit diesen besonderen Bildern mache ich die Liebe zwischen euch, für immer sichtbar. Wenn eure Torte verspeist wurde, das Kleid im Schrank verstaut und eure Gäste nach Hause gegangen sind, ist es Zeit sich ganz in Ruhe mit eurem Lieblingsmenschen hin zu setzen und durch die wunderschönen Aufnahmen zu stöbern. Dabei entdeckt ihr vielleicht Dinge , die ihr fast schon wieder vergessen habt oder erinnert euch wie aufgeregt ihr am Morgen wart. Wie wichtig diese Bilder sind, weiß ich, seit ich verheiratet bin aus eigener Erfahrung. Eure Hochzeitsbilder sind ein Schatz, dessen großen Wert ihr spätestens nach eurem wundervollen Tag zu schätzen wissen werdet.

 

Mein Stil

Natürlichkeit ist mir bei meinen Bildern besonders wichtig. Es gibt nichts schlimmeres als, dass ihr Euch auf den fertigen Bildern nicht wieder erkennt. Starre Posen gibt es bei mir deshalb nicht. Bei mir dürft ihr so sein wie ihr immer seid. Ihr dürft herum albern, euch gegenseitig Witze erzählen und währenddessen lachen bis euch die Bäuche weh tuen, oder auch ganz ruhig miteinander kuschelnd und die Zweisamkeit genießen. Das klingt für euch immer noch mega kompliziert und ihr wisst trotzdem nicht so recht wie das alles ablaufen soll? Keine Angst, während des Shootings gebe ich euch immer wieder kleine Anweisungen.

Wo wir uns treffen, ist ganz unterschiedlich. Bei einem Spaziergang durch Wald und Wiesen, in einer ruhigen Seitenstraße, zwischen malerischen Häuserschluchten  oder bei einer gemütlichen Tasse Tee bei euch Zuhause. Es gibt fast keinen Ort an dem man nicht fotografieren kann. Anschließend folgt ein weiterer wichtiger Teil meiner Arbeit. Die Bilder werden sortiert und bearbeitet. Meinen Bildstil würde ich als zeitlos, verspielt und romantisch beschreiben. Wie genau eure Bilder hinterher aussehen werden, weiß ich immer erst nachdem ich euch kennengelernt habe und weiß was eure Geschichte am besten zum Tragen bringt. Aber keine Angst, eines ist vorher schon sicher. Die Bilder werden Euch zu 100% widerspiegeln.

 

Was beinhalten deine Hochzeitspakete?

alle meine Hochzeitspakete beinhalten folgende Leistungen:

– die entstandenen Bilder, bearbeitet und in voller Auflösung auf USB-Stick (Die Anzahl richtet sich nach dem gebuchten Paket)

– ein persönliches Kennenlernen (Über Skype oder persönlich)

– ein Probeshooting von ca. 30-45 Minuten (ab 6  Stunden Begleitung inklusive)

– Fachabzüge

– Online-Galerie mit zwei Passwörtern

– 60-90 Minuten Paar Shooting am Hochzeitstag

– Fahrtkosten für 100 km Gesamtfahrstrecke ab 91227 Leinburg

– die fotografische Begleitung an Samstagen ab 6 Stunden, Mo-Fr  ab 2 Stunden

optional: Highlightfilm, Hochzeitsalbum, Papeterie z.B. Einladungs- & Dankeskarten

 

Was ist dir bei der Hochzeitsfotografie wichtig?

Eure Hochzeit ist ohne Zweifel ein ganz besonders und persönliches Ereignis. Deshalb gilt, je besser wir zusammen passen, desto leichter ist es für mich eure Emotionen authentisch fest zu halten. Ein persönliches Kennenlernen gehört bei mir deshalb immer mit dazu. Zu meinen Brautpaaren pflege ich ein lockeres und  freundschaftliches Verhältnis und helfe euch gerne bei der Vorbereitung als auch am Hochzeitstag. Sei es wenn ihr einen Babysitter braucht oder du liebe Braut dein schönes Kleid zurecht richten musst. Auch für dich lieber Bräutigam habe ich die ein oder andere Entspannungsübung parat, sollte die Aufregung zu groß sein. Das schönste Kompliment ist es für mich, wenn Hochzeitsgäste denken ich sei eine Freundin des Brautpaares. Nicht selten  freue ich mich so sehr für ein Brautpaar, dass ich hinter meiner Kamera selbst ein paar Freudentränen verdrücken muss (Seit ich selbst weiß wie man sich als Braut fühlt, immer öfter).

 

Wir möchten dich buchen, wie geht es weiter?

Zu aller erst nehmt ihr Kontakt zu mir auf und ich schicke euch mein Angebot. Sagt euch mein Angebot zu, folgt ein Kennenlernen (über Skype oder persönlich) bei dem wir eure Pläne und Wünsche besprechen. Im Anschluss an das Kennenlernen erhaltet ihr von mir das Buchungsformular und es folgt das Formelle. Ist alles geklärt, ist euer Tag fester Bestandteil in meinem Kalender.

 

Wann sollen wir dich buchen?

Für Hochzeiten werde ich von vielen Paaren mittlerweile über 1 Jahr im Voraus gebucht. Das ist nicht die Regel, dennoch empfehle ich euch mich 6-9 Monate vor Eurer Hochzeit zu buchen. Je früher Ihr mich bucht, desto wahrscheinlicher ist es das ich für euer Datum noch frei bin.

Portraits: Das ist je nach Jahreszeit ganz unterschiedlich. In den Beliebten Jahreszeiten Frühling und Sommer solltet Ihr mich so früh wie möglich buchen, da ich dann an den Wochenenden meist auf Hochzeiten unterwegs bin und weniger Shooting Termine zur Verfügung habe.

Newborn: Wir machen bereits während der Schwangerschaft einen Termin aus. Du musst dich aber noch nicht festlegen, da sich der ET noch etwas verschieben kann. Wenn ich dich jedoch schon in meinem Kalender stehen habe, bin ich flexibler. Wenn du dich erst meldest wenn das Baby schon da ist, kann es sein das ich dir keinen Termin mehr anbieten kann da Newborn`s in den ersten 14 – max 21 Tage nach der Geburt fotografiert werden. Bei Frühchen bis zum errechneten ET oder in den 7 Tagen nach der Entlassung aus dem Krankenhaus.

 

Wann und Wie bekommen wir unsere Bilder?

Bereits in der Woche nach eurer Hochzeit erhaltet ihr von mir eine kleine  Vorschau. Während ihr gerade an irgendeinem Südseestrand leckere Cocktails schlürft oder bei einem Roadtrip Nordamerika entdeckt, sitze ich fleißig an meinem Schreibtisch, sortiere und bearbeite eure Bilder. Nach ca. 6-8 Wochen erhaltet ihr von mir die Nachricht das eure Bilder fertig sind. Dann vereinbaren wir entweder einen Termin für ein persönliches treffen oder eure Bilder machen sich per Post auf die Reise zu euch.

Eure Bilder erhaltet ihr in voller Auflösung auf einem USB-Stick. Zusammen mit ein paar Abzügen sind sie hübsch verpackt. Alle Bilder erhaltet ihr außerdem noch einmal in einer passwortgeschützten Online-Galerie. Für die Galerie erhaltet ihr zwei Passwörter, eines über welches ihr die Bilder auswählen könnt die ihr mit euren Lieben teilen möchtet und ein zweites das ihr an Familie und Freunde weitergeben könnt.

Müssen wir sonst noch etwas wissen?

Gute Dienstleister sind das A und O für ein gelungenes Fest. Durch meine tägliche Arbeit in der Branche habe ich mir im Laufe der Zeit ein Netzwerk mit vielen tollen Dienstleistern aufgebaut. Vom Brautkleid über das Make-up bis hin zu Musik, Blumen und Torte habe ich einige liebe Kollegen zur Hand, die sich sehr freuen würden, wenn sie euch an eurem Tag unterstützen dürfen. Bei Bedarf, sprecht mich einfach drauf an.

Inspiration in Sachen Deko findet ihr auf Pinterest. . Dort habe ich fleißig für euch gesammelt.

Individuelle Anfragen

Das hört sich alles sehr gut an, ihr stellt euch jedoch etwas anderes vor? Heiratet vielleicht sogar im Ausland? Dann lasst es mich wissen und ich erstelle euch ein Angebot, welches auf eure Bedürfnisse zugeschnitten ist.